股票代码:603583
股票名称:捷昌驱动

Lan ﹀
搜索
X

FAQ

Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
1.1 Wenn die Controller-Anzeige nicht leuchtet → Überprüfen Sie die AC-Eingangsspannung → Überprüfen Sie, ob der Netzstecker richtig eingesteckt ist → Überprüfen Sie die Sicherung → Schalten Sie den Strom aus und erneut ein → Überprüfen Sie den Controller, ob die Controller-Anzeige leuchtet:
1.2 → Überprüfen Sie die Handsteuerung → Überprüfen Sie das Adapterkabel → Überprüfen Sie den Controller → Das System mit der Software tritt in den Reset und arbeitet erneut (gemäß dem entsprechenden Systemhandbuch)
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:35:46
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
2.1 Wenn die Schubstange selbst anormales Geräusch erzeugt → der elektromagnetische Schall vom Chip ist groß → das Lagergeräusch ist groß → der Eingriff von Turbinenschnecke und  Regenschirmgetrieben ist nicht gut → die äußere Kraft trifft auf den Motor, was das ungewöhnliche Geräusch verursacht→ das Torsionsfedergeräusch ist ungewöhnlich → unsachgemäßes Klopfen oder Wischen des Rohrs verursacht ungewöhnliche Geräusche→ eine unsachgemäße Auswahl der Stiftwelle → Interferenz verursacht ungewöhnliche Geräusche → Große Abweichung zwischen vorne und hinten Lochmitten beim Schubstangenmontage, die kundeneigene Struktur erzeugt ungewöhnliche Geräusche
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:36:03
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
3.1Die Handsteuerung zeigt einen Fehler → schalten Sie aus und wieder ein zum Test → führen Sie das System in den Reset-Test ein. → Überprüfen Sie, ob der entsprechende Steuerstecker richtig eingesteckt ist (es zeigt E07 M1-Steuerung abnormal, E08 M2-Steuerung abnormal an) →Überprüfen Sie, ob das Adapterkabel richtig angeschlossen ist →Wechseln Sie das Schubstangensteuer → Kontrollieren Sie die entsprechende Steuerschubstange →Kontrollieren Sie das Controller
3.2 Wenn die Handsteuerung keine Anzeige hat → Kontrollieren Sie die AC-Eingangsleistung → Kontrollieren Sie, ob der Netzstecker richtig eingesteckt ist → Schalten Sie die Stromversorgung aus und wieder ein → Kontrollieren Sie das Controller
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:36:17
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
4.1 Wenn dies durch die Peripherie verursacht wurde → Überprüfen Sie, ob d Handsteuerung-Tastendichtung festgeklebt ist → Überprüfen Sie, ob die Taste hoch gegen Bedienfeld widersteht → Überprüfen Sie, ob die Handsteuerleitung zum Kurzschluss beschädigt ist →Überprüfen Sie, ob die Lötstelle am Handreglerstecker, Adapterstecker einen Zinnkurzschluss hat → Überprüfen Sie, ob der Handsteuerungsstift verbiegt  einen Kurzschluss hat → Überprüfen Sie, ob die Handsteuerung-Taste mechanische Beschädigung hat
4.2 Wenn die Steuerung defekt ist →Normaler Öffnungspunkt vom Relais haftet → Beheben von Problemen mit Softwarefunktionen Verwenden Sie die Fernbedienung,
4.3 Untersuch störungsprobleme mit fernbedienung
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:36:30
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
6.1 Der Motor dreht sich, kann aber nicht ansteigen → Das Kabel ist so fest, dass die Kupplungsmuffe gelöst wird → Die Kupplungsmuffe  ist beschäftigt und kann nicht
6.2gelöst werden → Das Kabel ist zu locker, um keine Auswirkung zu haben → Wetterfaktoren → Strukturprobleme selbst → Die Last ist nicht ausreichend und  die Verdünnung ist nicht reibungslos→ im  Zustand Halbkupplung →Strukturprobleme selbst → unzureichende Belastung
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:36:54
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
7.1 Motor rotates but cannot rise → Excessive tension of the cable causes the clutch sleeve to disengage → Damage to clutch sleeve
7.2 cannot be released → Excessive loosening of the cable results in ineffectiveness → weather factor → structure problem → insufficient load
7.3 poor release → Semi-clutch state → weather factor → structure problem → insufficient load
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:37:13
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
8.1 Die Selbsthemmung der Schubstange selbst ist unzureichend
8.2 Die Konfigurationsauswahl ist unzumutbar
8.3 Die Nennlast der Schubstange wird überschritten,
8.4 Es gibt keine elektronische Selbsthemmung für Kurzschlüsse.
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:37:28
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
5.1 Die Einbaugröße entspricht nicht der Einsatzumgebung → Harter Zug (die minimale Einbaugröße der Umgebung ist größer als die minimale Einbaugröße der Schubstange) → Harter Stoß(die maximale Einbaugröße der Umgebung ist kleiner als die maximale Einbaugröße der Schubstange);
5.2 Strukturelle Interferenz → Front- und Heckzug der Schubstange hat einen toten Winkel → Schubstange- und Bettrahmeninterferenz → Große Abweichung zwischen vorne und hinten Lochmitten beim Schubstangenmontage (Schlitzstruktur)
5.3 andere Gründe → Anprall verursacht Schäden → starke Überlastung → unsachgemäße Montage
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:36:41
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
9.1 Schutz für die Bedienfeld-Schnelltrennung,
9.2 Software-Einstellung Temperaturschutz,
9.3 Leistungsplatine Überstromschutz,
9.4 Leistungsplatine Überhitzungsschutz,
9.5 Transformator Überhitzungsschutz,
9.6 Adapter-Überstromschutz
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:37:42
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07
A:
10.1 Die Qualität des Schalters selbst → Schlechter Kontakt am Kontakt → Die Feder-Bruch-Interfenrenz führt zum Ausfall des Schalters → Kram führt zum Festklemmen des Kontakts → Die strukturelle Interfenrenz führt zum Ausfall des Schalters → Das Größenproblem führt zur Ungültigkeit, menschliche Faktoren verursachen Ausfall des Schalters→ Unersättliches Löten der Dioden→ Diodenlöten ist umgekehrt → Falsche Verkabelung → Mangelhafte Montage umgekehrt →Schlechte Montage, Kurzschluss, großer Strom führen zum Ausfall des Schalters → Verursacht Durchbrennen der Diode (offener Kreislauf, Kurzschluss, Widerstandswertabweichung) → Verursacht, dass die Schaltkontakte schwarz sind und einen schlechten Kontakt haben→ Verursacht das Anhaften des Schaltersplitters und Schaltergehäuses, unsachgemäße Verwendung der Schubstange → Übermäßige Seitenkraft führt zu strukturellen Verschiebungen →Durch Klopfen bei der Montage wird der Schaltschrapnell eingekerbt
Kategorie:
Schlechtes Phänomen
2019-08-07 00:37:57
Previous
1
2
这是描述信息

Copyright © Zhejiang Jiecang Linear Motion Technology Co., Ltd 

浙ICP备11031253号-2 Powered by www.300.cn

SHARE ICON

您也可以给我们留言

JIECHANG

Copyright © Zhejiang Jiecang Linear Motion Technology Co., Ltd 浙ICP备11031253号-2

SHARE ICON